Vorankündigung: Lesung „engelsam“ am 30. 7. – 19.00 Uhr

Lyrik zu Paul Klees Engelbildern, gelesen von Werner Vogt

Der Hospiz-Förderverein Fulda lädt ein zur Benefiz-Veranstaltung „engelsam“ am 30 Juli um 19:00 Uhr in die Evangelische Kreuzkirche Fulda –Neuenberg,                                                            Haderwaldstrasse 89 · 36041 Fulda.

Werner Vogt liest seine Texte zu Paul Klees Engelbildern.  Christopher Schell an der Orgel sorgt für den musikalischen Rahmen. Im Anschluss findet im Kirchgarten ein Ausklang mit Umtrunk statt.

kreuzkirche

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zugunsten des Hospiz–Fördervereins wird gebeten.

Paul Klee

Die späten Zeichnungen Paul Klees – unter ihnen die etwa 60 Engelzeichnungen und -bilder – sind eine Art visuelles Tagebuch seiner letzten Lebensjahre, die von 1936 bis zu seinem Tod im Juni 1940 durch schwere Krankheit ge(kenn)zeichnet waren.

Werner Vogt

Der Münchner Psychotherapeut und Lyriker Werner Vogt stellt zu Engelbildern von Paul Klee seine reflexiven Gedichte vor.

Christopher Schnell

Der Organist der Evangelischen Kreuzkirche umrahmt die Lesung mit Orgelmusik.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.